Swiss Karate Junior League / Selektion SM 2017

Swiss Karate Junior League / Selektion SM 2017

Am letzten Wochenende fand in Lyss die letzte Swiss Karate Junior League dieses Jahres statt. Karate Emme war mit 16 Wettkämpfer an den Start gegangen. Einige dieser Wettkämpfer sind bereits für die SM in Liestal Ende dieses Monates qualifiziert und dies war die letzte Chance ihre momentane Leistung zu testen und den Feinschliff für die SM vorzubereiten.
In diesem Jahr hofft man auf die ersten Schweizermeistertitel in einigen Kategorien und deshalb war dieses letzte Turnier sowohl für die Wettkämpfer wie auch den Coachs ein letzter Schritt in Richtung SM 2017.

Viele der Kinder konnten Ihre momentane Leistung bestätigen. Vor kurzem mussten die meisten der Wettkämpfer noch durch die Talentsichtung des SKF gehen und dort Ihre Fertigkeiten unter Beweis setzten und dem Schritt in den Stützpunkt Burgdorf anzutreten und eine Swiss Olympic Talentkarte zu erhalten.

Bei den U8 Kata und U10 brillierten wieder einmal die Geschwister Maia und Lila Ritz die der Konkurrenz nicht einen Hauch einer Chance gaben und dieses Jahr alle 3 Swiss Junior League gewannen.

Bei den U12 kämpfen immer wieder Janik Schertenleib und Cedric Seiler um den höchsten Platz auf dem Podest. Dieses Mal ging das Duell für Janik Schertenleib auf und er gewinnt vor seinem Teamkollegen die Swiss Junior League.

Auch bei den Mädchen konnte bei der Kategorie U13 Jessika Bottecchi die Konkurrenz klar dominieren und gewinnt klar ihre Kategorie. Trotz guter Leistung gelang es Anel Buchser nicht im Final der U14 ihre Konkurrentin zu besiegen und gewinnt aber überzeugend die Silbermedaille in ihrer Disziplin. Ebenfalls mit einer Broncemedaille bei den den U12 konnte sich Aylin Salzmann für das Emme Team gut in Szene setzen und gewinnt wie alle anderen Wettkämpfer zum wiederholten Male eine Medaille an der Swiss Junior league

Ausgezeichnete Leistungen erbrachten auch Balsiger Shana, Gallimore Kim, Jakob Anna, Jost Benedigt, Kühni Nicole, Ramdedovic Seid und die alle den 5.Platz in Ihrer Kategorie besetzten.

 

Karate Emme zeigt Mentale Stärke auf Top Niveau

Karate Emme zeigt Mentale Stärke auf Top Niveau

In Neuchâtel wurde das dritte Swiss Karate League Turniere 2017 ausgetragen. Letztmals wurden Selektionspunkte für die kommenden Schweizermeisterschaften vom 18./19. November in Liestal vergeben. Für die Internationalen war Neuchâtel der letzte nationale Test für das am Wochenende in Halle/Leipzig stattfindende WKF K1 Premier League. Mit 817 Nennungen aus 65 Dojo war das Turnier sehr gut besetzt.

Das Team von Karate Emme konnte sich auch dieses Mal gut in Szene setzen und erreichte mit hervorragenden Ergebnisse den Sprung in die Top 10 Karate Vereine der Schweiz. Dies auch durch gezieltes Training mit z. B. Antonio Diaz, mehrfachen Weltmeister WKF und Sandra Sanchez, mehrfache Europameisterin. Beides Athleten die den Anspruch auf einer Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokyo für sich in Anspruch nehmen können. Mentale Stärke und massgebendes Technisches Niveau werden von Claudio Gereon, Stützpunkttrainer SKF/Swiss Olympic Talents von seinen Schützlingen abgefordert und gefördert, was zu diesen Leistungen animiert.

Zum ersten Mal konnten sich unsere Athleten in den Internationale Kategorien behaupten. So bei den U16 Kata wo Lars Schertenleib die Swiss League mit 5 Siegen an diesem Tag, klar für sich entscheiden konnte. Bei den Kata U18 konnte Elena Blaser überzeugen und holte sich verdient den 1. Rang. Kurz später holte sie sich auch die Broncemedaille bei der Elite Kategorie was seine momentane Form unterstreicht. Beide Athleten rücken somit einer Nomination in die Nationalmannschaft näher.

Bei den U12 Kata konnten sich Cedric Seiler und Yanik Schertenleib in einem spannenden Finale ein weiteres Mal unter der Flagge von Karate Emme messen. Der erste Platz ging an Cedric Seiler der sich mit 3:2 gegen Janik Schertenleib durchzusetzen vermochte.

Weiterhin im Vormarsch ist Anel Buchser die ihre letzten Ergebnisse bestätigen kann und mit einem 2. Platz in der Kata U14 seinen Weg in die bald stattfindende Schweizermeisterschaft bahnen kann. Hervorragende Ergebnisse Auch von Jessika Bottecchi und Benjamin Coreski die sich in Ihre Kategorie die Broncemedaille erkämpfen konnten.

Weiter Qualifikationspunkte für die SM 2017 holten sich Welschen Laura 5. Platz Kata. Des weiteren auch Andrea Gonzalez, Elena Blaser Marcel Burkhalter im Kumite und Ayline Salzmann mit jeweils einem 7. Platz an der SKL.

Alle Ergebnisse auf einem Blick

1. Platz Elena Blaser Kata U18
1. Platz Schertenleib Lars Kata U16
1. Platz Seiler Cedric Kata U12
2. Platz Schertenleib Janik Kata U12
2. Platz Buchser Anel Kata U13
3. Platz Elena Blaser Kata Elite
3. Platz Bottecchi Jessika Kata U12
3. Platz Coreski Benjamin Kata U11
5. Platz Welschen Laura Kata U16
7. Platz Andrea Gonzalez Kumite Elite
7. Platz Elena Blaser Kumite U18
7. Platz Marcel Burgdohalter Kumite U21
7. Platz Ayline Salzmann Kata U11

Austria Junior Open

Austria Junior Open

1210 Sportler und 31 Nationen aus fünf Kontinente, sind die Eckpunkte der diesjährigen Austrian Junioren Open, die in in der Walserfeldhalle in Wals-Siezenheim, erfolgreich über die Bühne gegangen sind.

Erfreuliche Bilanz von Karate Emme die in Ihrem ersten ausländischen Punkteturnier für die Selektion in die Nationalmannschaft einige seiner Athleten unter die Top 10 den Kategorien stellen konnte.

Lars Schertenleib gewinnt in der U14 Kategorie die Silbermedaille und konnte dieses Turnier als erfolgreichster Katawettkämpfer der Schweiz beenden. Der mehrfache Vizeschweizermeister konnte mit seiner Leistung überzeugen und machte seinen ersten Schritt auf Richtung seines Zieles in die Nationalmannschaft vorzudringen.

Weitere Athleten konnten mit guten Leistungen im oberen Feld Ihre Fähigkeiten zeigen und erreichten jeweils den 7.Platz was für Punkte im Ranking der Swiss Karate Federation reicht. Dies sind Marcel Burkhalter bei den U21, Elena Blaser U18 und Giacomo Sala ebenfalls bei den U18 Wettbewerben.

Weitere gute Leistung von Laura Welschen die in der grössten Kategorie des Tages ( 4Pools) knapp dass ¼ Final verlor. Da Ihre Gegnerin das Halbfinale verlor konnte Sie nicht um die Bronzemedaille weiterkämpfen.

Junior League in Thun 2017

Junior League in Thun 2017

Wie jedes findet auch 2017 die erste Junior Karate League in Thun statt. Mit über 500 Wettkämpfern konnten sich die jüngsten an einem grossen Karateturnier messen. Ab 6 Jahren zeigten sie in den diversen Kategorien ihr Können. Auch in den Rängen von Karate Emme sind einige Talente in diesem Alter zu finden, die im Bereich der Talentsichtung von der Swiss Karate Federation und Swiss Olympic ihre Förderung erhalten. Mit Begeisterung waren auch die Eltern der Kinder dabei, die Ihre Schützlinge begleitet konnten. Claudio Gereon und Andrea Lucia González konnten mit Ihrem Coach Team dieses Jahr eine hervorragende Leistung erzielen und gewannen mit Ihren jungen Athleten einige Medaillen.

  •  Ritz Lila 1. Platz Kata Mädchen U10
  • Ritz Maja 1. Platz Kata Mädchen U8
  • Salzmann Eylin 1. Platz Kata Mädchen U12
  • Horvaz-Puzak Luka 2. Platz Kata Knaben U10
  • Janik Schertenleib 3.Platz Kata Knaben U14
  • Jessika Bottecchi 3. Platz Kata Mädchen U14
  • Anel Buchser 3. Platz Kata Mädchen U14
  • Cedric Seiler 3. Platz Kata Knaben U12
  • Benjamin Corezki 3. Platz Kata Knaben U11
  • Siyar Bilgic 3. Platz Kata Knaben U12

SKL Sursee 2017

SKL Sursee 2017

Die Karate Emme Wettkämpfer waren letztes Wochenende, 11. März 2017, am traditionellen Swiss Karate League Turnier in Sursee erfolgreich in mehreren Kategorien. Das Trainer-Duo Claudio Gereon und Andrea Gonzales können stolz sein auf ihre Schützlinge.

 

Rangliste Swiss Karate League Sursee 2017 / Karate Emme

  • Schertenleib Janik 1. Platz Kata Knaben 12 Jahre
  • Schertenleib Lars 3. Platz Kata Herren U16
  • Bottechi Jessika 2. Platz Kata Mädchen 12 Jahre
  • Aschwanden Gian 3. Platz Kata Herren U18
  • Welschen Laura 3. Platz Kata Damen U16
  • Coreski Benjamin 2. Platz Kata Knaben 10 Jahre
  • Blaser Elena 3. Platz Kata Damen U18
  • Blaser Elena 7. Platz Kata Damen
  • Blaser Elena 5. Platz Kumite U18 -59Kg.
  • Seiler Cedric 3. Platz Kata Knaben 12 Jahre
  • Burkhalter Marcel 5. Platz Kumite U21 -67Kg.

Alle diese Athleten haben Qualifikationspunkte für die SM 2017